Wir sind Mitglied bei BSCI - Business Social Compliance Initiative

BSCI Logo

Die BSCI ist eine europäische, branchenübergreifende Initiative von Einzelhandelsunternehmen und importorientierten Produzenten.

Folgende Ziele werden bei der BSCI verfolgt:

Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Fabriken
Unterstützung der Zulieferer bei der Anpassung an die internationalen Arbeitsrichtlinien und nationale Gesetze
sozial verantwortungsbewusstes Handeln in einer globalisierten Wirtschaft ermöglichen

Die BSCI verpflichtet sich und seine Mitglieder dazu einen einheitlichen Verhaltenskodex zu  akzeptieren, der auf der UN-Deklaration der Menschenrechte, den grundlegenden Arbeitsrechten der ILO und den UN-Konventionen zu Kinderrechten und der Abschaffung jeglicher Diskriminierung gegen Frauen beruht.

Die Einhaltung des Verhaltenskodexes wird durch unabhängige Audit-Unternehmen überprüft, die von der Social Accountability International ernannt werden. Zusätzlich gibt es weitere Kontrollen durch die BSCI und Trainingsmaßnahmen, die den Zulieferern helfen sollen, ihre soziale Leistung zu verbessern.

Zu den bekanntesten Mitgliedern zählen unter anderem Deichmann, Esprit Deutschland, Metro Group, Otto, Obi, ReWe Group, s.Oliver, Strellson und Tom Tailor Deutschland.

Die Webseite der BSCI können Sie über folgenden Link erreichen: http://www.bsci-intl.org


SEDEX - Supplier Ethical Data Exchange


Sedex Logo

Als Mitglied von SEDEX haben wir uns dazu verpflichtet das ethische Verhalten unserer Lieferkette kontinuierlich zu Verbessern.
Die Plattform bietet hierfür eine Vielzahl von Tools für das ethische Management von Lieferketten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Sedex Webseite: http://www.sedex.org.uk